Japansäge - Übersicht
Modell

Kirschen 1195000 Stechbeitelsatz mit Weißbuchenheft - Japansäge Blattlänge:

DICK Dozuki 240 Universal Japansäge

Tajima Original Japansäge mit Rattangriff

Mini-Japansäge Royba 150 mm

Augusta Japansäge Mini-Dozuki 150 mm traditionelle Form für

HerstellerKirschenGEWATajimakids at workAugusta
Preis81,20 EUR29,80 EUR30,93 EUR14,35 EUR15,93 EUR
Amazon Prime
Details
  • Mit Seitenfasen und abgeflachtemWeißbuchenheft
  • Inhalt: je 1 Stechbeitel in 10, 20,...
  • Rückenprofil
  • Holzgriff
  • wechselbare Klinge
  • für sehr feine Schnitte
-
  • besonders feiner dreiseitiger Diamantschliff
  • stabiler Stahlrücken
Kundenbewertung(48 Bewertungen)(25 Bewertungen)(25 Bewertungen)(1 Bewertung)(9 Bewertungen)
Informationzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebotzum Angebot
Dieser Überblick ist nicht zu verwechseln mit einem Japansäge Test, bei dem die Produkte ausführlich getestet werden. Diese Website ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., durch die Platzierung von Links zu Amazon.de können Werbekostenerstattungen verdient werden.

Japansäge Überblick

Die besten Japansägen im Vergleich:

Nr.1
Kirschen 1195000 Stechbeitelsatz mit Weißbuchenheft - Japansäge Blattlänge: 225 mm
Kirschen 1195000 Stechbeitelsatz mit Weißbuchenheft - Japansäge Blattlänge: 225 mm
  • Inhalt: je 1 Stechbeitel in 10, 20, 26 mm + 1 Japansäge Blattlänge: 225 mm
  • Mit Seitenfasen und abgeflachtemWeißbuchenheft
48 Bewertungen
81,20 EUR Angebot ansehen
Nr.2
DICK Dozuki 240 Universal Japansäge
DICK Dozuki 240 Universal Japansäge
  • Blattsäge 240 mm
  • Holzgriff
  • Gesamtlänge ca. 530 mm
25 Bewertungen
29,80 EUR Angebot ansehen
Nr.3
Tajima Original Japansäge mit Rattangriff
Tajima Original Japansäge mit Rattangriff
  • wechselbare Klinge
  • extrem scharf
  • Original Japan - Stahl
25 Bewertungen
30,93 EUR Angebot ansehen
Nr.5
Augusta Japansäge Mini-Dozuki 150 mm traditionelle Form für Modellbau
Augusta Japansäge Mini-Dozuki 150 mm traditionelle Form für Modellbau
  • besonders feiner dreiseitiger Diamantschliff
  • stabiler Stahlrücken
  • Dozuki Mini-Japansäge für gerade, präzise Feinschnitte in harten und weichen Hölzern (z.B. für Modellbau)
9 Bewertungen
15,93 EUR Angebot ansehen
Nr.6
Augusta Japansäge Ryoba 250 mm traditionelle Form für tiefe bündige
Augusta Japansäge Ryoba 250 mm traditionelle Form für tiefe bündige
  • langer Bastgriff
  • doppelseitig gezahntes Sägeblatt mit unterschiedlicher Zahnung für für Schnitte längs und quer zur Faser
  • für tiefe bündige Schnitte (z.B. wandbündige Schnitte in Leisten und Türzargen oder Kürzen von Holzdübeln)
23 Bewertungen
22,38 EUR Angebot ansehen
Nr.7
Kirschen 4190000 Japansäge mit kurzem geradem Griff
Kirschen 4190000 Japansäge mit kurzem geradem Griff
  • Blattlänge: 225mm Blattstärke: 0,6 mm
  • Schnittbreite: 0,9 mm, Zahnabstand: 1,75 mm (16 Zähne per Zoll)
3 Bewertungen
37,51 EUR Angebot ansehen
Nr.8
Augusta Japansäge Kataba 270 mm traditionelle Form für tiefe bündige
Augusta Japansäge Kataba 270 mm traditionelle Form für tiefe bündige
  • 270 mm Blattlänge
  • langer Bastgriff
  • für Feinschnitte und tiefe wandbündige Schnitte in Leisten und Türzargen aus Holz und Kunststoff
14 Bewertungen
20,65 EUR Angebot ansehen
Nr.10
Japansäge 305 mm PC-12-14-PS
Japansäge 305 mm PC-12-14-PS
  • Zweikomponentengriff
  • 305 mm
2 Bewertungen
21,43 EUR Angebot ansehen
Nr.13
Japansäge mit Spezialverzahnung
Japansäge mit Spezialverzahnung
  • Für sehr saubere feine Schnitte
  • Sägeblattstärke 0,7 mm
  • auswechselbares Sägeblatt
Nr.16
Baumsäge Gartensäge Säge Handsäge Astsäge 270mm
Baumsäge Gartensäge Säge Handsäge Astsäge 270mm
  • Baumsäge für Obstbäume und Ziersträucher
  • scharfes Sägeblatt für wenig Aufwand
  • Handsäge mit festem stabilen Griff
Nr.17
Japansäge Superhard Compact rund 180mm
Japansäge Superhard Compact rund 180mm
  • Moderne Variante der traditionellen japanischen Pull-Takt-Säge
  • Made in Japan
  • Genau geschnitten eine Vielzahl von Gelenken

Ähnliche Beiträge zum Thema Japansäge:


Check Also

Außenfilter Test

Außenfilter

Die besten Außenfilter im Vergleich: